Hosting Vergleich

Webhosting-Angebote vergleichen

Möchte man eine Webseite online stellen, sollte man bei der Wahl des passenden Hosting Anbieters einen ausführlichen Vergleich durchführen. So gibt es bei den verschiedenen Anbietern deutliche Unterschiede hinsichtlich des Funktionsumfangs. Denken Sie immer daran: bei einem Webspace-Paket erhalten Sie keinen vollwertigen Zugriff auf den Server, sondern müssen damit Vorlieb nehmen, was Ihnen Ihr Webhoster an Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung stellt. Daher sollten Sie vorab, also bevor Sie Ihr Webspace-Paket samt Domain bestellen, Ihre individuellen Anforderungen an das System prüfen, damit Sie nicht erst beim Einrichten feststellen müssen, dass Ihre geplante Software nicht einwandfrei oder sogar gar nicht läuft.

HTML-Seiten günstig hosten

Webhosting

Wer allerdings nur statische Seiten direkt mit HTML erstellt, wird keine Schwierigkeiten haben, bei einem Hosting Vergleich ein günstiges Angebot zu finden. Es handelt sich hier nämlich um die einfachste, manche würden sagen um eine altmodische, Art und Weise, sich eine eigene Homepage zu machen, was jedoch kostenlos und damit die günstigste Variante sein kann, wenn man sich einfach die Grundlagen zur Erstellung einer Webseite mit HTML und CSS aneignet und selbst ans Werk schreitet.

Hosting-Vergleich
1/1

Es gibt bei den verschiedenen Anbietern deutliche Unterschiede hinsichtlich des Funktionsumfangs.

Hosting für Content-Management-Systeme

Plant man ein CMS einzusetzen, beispielsweise für einen Blog, benötigt man in der Regel eine Datenbank sowie ein Webspace-Paket, das die Programmiersprache PHP unterstützt. Gerade für Einsteiger bieten sich PHP-basierte Systeme zur Erstellung dynamischer Webseiten an. Nicht von allen Hostern unterstützt werden hingegen Programmiersprachen wie Rails, Perl oder Python. Selbstverständlich aber gibt es auch hierfür passende, ganz auf professionelle Bedürfnisse zugeschnittene Angebote.

Mehr zum Thema